Fahrradtour nach Workum

Wir haben uns Fahrräder gemietet und machen...
Wir haben uns Fahrräder gemietet und machen...
einen spassigen Ausflug...
einen spassigen Ausflug...
vorbei an hunderten von Schafen
vorbei an hunderten von Schafen
nach Workum...
nach Workum...
und zurück nach Makkum.
und zurück nach Makkum.
...und zurück in unsere Anlage nach Makkum-Beach.
...und zurück in unsere Anlage nach Makkum-Beach.
Nathi und Pascal auf Paddeltour...
Nathi und Pascal auf Paddeltour...
Mama hofft vom Ufer aus, dass die beiden nicht kentern - bei 8°C Wassertemperatur...
Mama hofft vom Ufer aus, dass die beiden nicht kentern - bei 8°C Wassertemperatur...
Auf dem Rückweg sehen wir wiederum mehrere freilebende Hasen in der Anlage.
Auf dem Rückweg sehen wir wiederum mehrere freilebende Hasen in der Anlage.
... und Mama bekommt wieder ihren wunderschönen Sonnenuntergang (Nachtessen wird auf später verschoben ;-).
... und Mama bekommt wieder ihren wunderschönen Sonnenuntergang (Nachtessen wird auf später verschoben ;-).

Texel

Bei der Überfahrt von Den Helder nach Texel folgten uns die Möven...
Bei der Überfahrt von Den Helder nach Texel folgten uns die Möven...
Auch in Texel gibt es schöne Blumenfelder.
Auch in Texel gibt es schöne Blumenfelder.
In Osterend geniessen wir ein feines Pfannkuchen-Mittagessen - wieder einmal bei wolkenlos blauem Himmel und Sonnenschein.
In Osterend geniessen wir ein feines Pfannkuchen-Mittagessen - wieder einmal bei wolkenlos blauem Himmel und Sonnenschein.
Nach dem Essen und dem Verdauungsspaziergang ging es weiter nach De Cocksdrop, den nördlichsten Teil der Insel.
Nach dem Essen und dem Verdauungsspaziergang ging es weiter nach De Cocksdrop, den nördlichsten Teil der Insel.
Ein riesiger fast menschenleerer Strand breitete sich vor uns aus... mit hunderten von Muscheln.. Nathi und ich kamen ins Sammelfieber, aber unsere Männer hatten nicht so viel Zeit und warteten im Auto ungeduldig auf uns.
Ein riesiger fast menschenleerer Strand breitete sich vor uns aus... mit hunderten von Muscheln.. Nathi und ich kamen ins Sammelfieber, aber unsere Männer hatten nicht so viel Zeit und warteten im Auto ungeduldig auf uns.
Weiter ging's zum nördlichsten Punkt der Insel.
Weiter ging's zum nördlichsten Punkt der Insel.
Auch hier gibt es einen riesigen - wirklich RIESIGEN-, fast menschenleeren Strand - wunderschön!
Auch hier gibt es einen riesigen - wirklich RIESIGEN-, fast menschenleeren Strand - wunderschön!
Wunderschön...
Wunderschön...
Im Ecomare von Texel werden wir von diesem süssen Kerlchen begrüsst!
Im Ecomare von Texel werden wir von diesem süssen Kerlchen begrüsst!
Danach geht's nochmals kurz zum Strand....
Danach geht's nochmals kurz zum Strand....
... wieder meilenweiter Sandstrand ganz für uns allein :-) Die Temperaturen aber auch recht kühl... kaum zu glauben, dass hier in ein paar Monaten gebadet wird.
... wieder meilenweiter Sandstrand ganz für uns allein :-) Die Temperaturen aber auch recht kühl... kaum zu glauben, dass hier in ein paar Monaten gebadet wird.
Dann geht es zurück zur Fähre.
Dann geht es zurück zur Fähre.
Da wir noch warten müssen, gehen Nathi und ich nochnmals runter zum Strand.
Da wir noch warten müssen, gehen Nathi und ich nochnmals runter zum Strand.
Da hat es tausende von "Pickel"...
Da hat es tausende von "Pickel"...
... die sich bei genauerem Hinschauen als Wattwurmhäufchen entpuppen. Unglaublich!
... die sich bei genauerem Hinschauen als Wattwurmhäufchen entpuppen. Unglaublich!
Tschüss - Texel, war schön hier!
Tschüss - Texel, war schön hier!

Harlingen